Hallo,ich bin Simone

Yoga war mein letzter Versuch, die ständige Migräne und die quälenden Nacken und Schulterschmerzen in den Griff zu bekommen.

Ohne zu wissen was mich erwartet, wollte ich es einfach mal ausprobieren und so brummte ich verschämt mit einer Gruppe Fremder "Ohm", lernte was die Bandhas, Pranajama und Asanas sind und lies mich darauf ein, weil ich gleich wusste, dass Yoga mein Weg wird!    

Und heute, ... gehe ich viel entspannter durch´s Leben. 

 

Yoga zu beschreiben ist gar nicht so einfach weil es so vielseitig ist.

Wer möchte kann ordentlich in´s schwitzen kommen oder einfach nur Ruhe und Entspannung finden! 

Ich mag den Mittelweg, gerne fordernd um den Körper zu stärken aber unbedingt mit einer wunderbaren Entspannung. 

 

 

Ich bin nun nach mehrjähriger Ausbildung Yogalehrerin mit 500 h, nach Richtlinien der Yoga Aliance.

Neben den Yoga Kursen für Erwachsene spezialisiert auf  die Familie: in der Schwangerschaft , gemeinsam mit dem Baby, für Kinder  oder gemeinsam im Familien Yoga.