Flow

Die Asanas gehen fließend ineinander über, das bringt mehr Dynamik und macht die Stunde darum fordernder.

Neue Übungen werden erklärt und schrittweise gelernt.

Der Flow ist mit Anfänger und Mittelstufe Asanas für den Körper sinnvoll augebaut und auch für Anfänger, die sich gerne fordern gut zu schaffen.

 

Nächster Kursstart 03. November